Ein tolles Erlebnis, das Richtfest mit dem Flair 125

Ein Richtfest lässt Großes erwarten – bei  Auftraggeber und  Auftragnehmer gleichermaßen. Die ZET Bauträgergesellschaft freut sich diesen Traum  der Bauherren verwirklichen zu können. Der Rohbau ist fertig, der Dachstuhl  errichtet und die Richtkrone angebracht.  Die Bauherren  Sch. und L. hatten alles für das Richtfest  am 16.  August 2019  vorbereitet, so dass  das Richtfest ein sehr schönes Erlebnis wurde. Geschickt wurde der letzte Nagel eingeschlagen,  schauen Sie selbst:

Gerichtet wurde das Town & Country Massivhaus Flair 125

Ein Massivhaus, das klassisch schön, beeindruckend groß und äußerst wandlungsfähig ist. Das Wohnzimmer mit dem Essbereich ist so großräumig, dass ohne weiteres ein zusätzliches Zimmer möglich wäre. Drei  Zimmer befinden sich im Obergeschoss, auch  hier ist eine weitere Unterteilung möglich. Die Bauherren haben sich das sehr gut überlegt, hatten sie doch  alles in ihrer Hand. Zwei  Wochen nach dem Richtfest  wurden diese  Trockenbauarbeiten von den Bauherren  in Eigenleistung  durchgeführt. Eigenleistungen die das Wohngefühl prägen und viel Geld sparen.

Das Team der Musterhäuser Teupitz und Jüterbog  und der Town & Country – Lizenzpartner  ZET Bauträgergesellschaft mbH  freuen sich über diese „Aktivitäten“ und wünschen für kommenden Monate eine angenehme und gute Bauzeit

Pin It on Pinterest

Share This