Haus bauen mit der ZET Bauträgergesellschaft mbH

Nachtrag und Anmerkungen zum Richtfest in Finsterwalde – Massivhaus Flair 125 –

Vielen Dank für die interessanten Anmerkungen und Fotos von den Bauherren:

„Beim Richtfest spürt man das erste Mal, dass der Traum von den eigenen vier Wänden bald erfüllt ist und man endlich sein kleines Stück Freiheit genießen kann. Wir haben das Richtfest zusammen mit den Handwerkern, der Familie, Freunden und Nachbarn gebührend gefeiert. Es gab wohlverdiente Schnitzel- und Mettbrötchen und zum Runterspülen einige Biere. Die große Kinderschar hat für Spaß und gute Laune gesorgt, besonders, als dann der Aushub als Kletterberg entdeckt wurde. 

Wir bewundern jeden Tag den zügigen Baufortschritt und das gelungene Ineinandergreifen der einzelnen Gewerke, alles funktioniert reibungslos und störungsfrei – trotz der aktuell schwierigen Corona-Ausnahmesituation.

Besonders schön an dem Baukonzept mit der ZET Bauträgergesellschaft ist, dass es für uns lediglich zwei Ansprechpartner gibt und diese zuverlässig und schnell Auskunft geben und die organisatorischen Fragen weiterleiten und klären. So sind wir als Bauherren insgesamt entspannt, weil uns vieles abgenommen wird bzw. wir von vornherein damit nichts am (Zimmermanns-)Hut haben. Town & Country bzw. die ZET Bauträgergesellschaft wird mal wieder dem guten Ruf gerecht, der ihnen vorauseilt.“

Das Ganze ist so interessant und ausführlich beschrieben, dass es sicher auch für andere Bauinteressenten informativ sein wird. Denn wer kann das Bauvorhaben besser beurteilen als der Bauherr selbst?

Das Team der Musterhäuser Teupitz und Jüterbog und der Town & Country – Lizenzpartner ZET Bauträgergesellschaft mbH bedanken sich für das freundliche Feedback und wünschen weiter eine gute Bauzeit.

Pin It on Pinterest

Share This