Haus bauen

Corona-Krise  –  Warum das eigene Haus eine Chance ist

In Zeiten der Corona-Krise bekommt das Leben in den eigenen vier Wänden eine ganz neue Bedeutung. Das Eigenheim ist ein sicherer Hafen, er bietet uns Geborgenheit und Schutz. Ein wesentlicher Grund, weshalb gerade man  jetzt über den Hausbau nachdenken sollte.

Das eigene Haus – Bester Krisen-Schutz

Ob in einer Mietwohnung oder einem eigenen Haus, gewohnt wird immer! Gut ist es, wenn man sich für ein paar Wochen mit gutem Gefühl in die eigenen vier Wände zurückziehen kann. Der beste Schutz in einer Krise, wie wir sie jetzt erleben, ist das Eigenheim. Selbst für Menschen, die sich ungern an einen Ort binden wollen, ist das eigene Haus eine Chance. Das Eigenheim ist eine lukrative Altersvorsorge,  bei einem Umzug kann das Haus vermietet oder verkauft werden.

Trotz Corona-Krise ist der Zeitpunkt immer noch gut, eine Immobilie zu erwerben. Der Grund sind die Niedrigzinsen, die  unter einem Prozent liegen. Vorher sollte man genau überlegen: „Wie viel Haus kann ich mir leisten?“  Ist Ihnen bekannt, dass bei Town & Country sämtliche Preise offen gelegt werden?  Bauinteressierte  kennen vor Vertragsabschluss sämtliche Kosten. So kann man einschätzen, ob  man sich das gewünschte Haus leisten kann und wie viel Eigenkapital notwendig ist. Doch auch Vorsicht ist geboten,  Sie sollten nie das gesamte Geld in den Kauf oder Bau einer Immobilie investieren. Es ist wichtig, Rücklagen für schwierige Zeiten zu haben.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Hausbau sind  die  Sicherheiten. Sie sind ganz entscheidend zumal viel  über „Baupfusch“ berichtet wird. Ist Ihnen bekannt, dass Town & Country Haus das sicherste Massivhaus Deutschlands baut? Town & Country ist der einzige Anbieter, wo im Kaufpreis ein Sicherungsnetz für die Bauherren enthalten ist. Das bedeutet, der Bauherr erhält neben einer ausgezeichneten Qualität für sein Town & Country Massivhaus drei Schutzbriefe. Er ist damit vor, während und nach dem Bau abgesichert.

Ein weiterer wichtiger Faktor für das „Bauen“ sind die Mieten. Ist Ihre monatliche Miete bereits jetzt schon höher, als die Belastungen für ein Eigenheim? Stellen Sie es fest! Lassen Sie die monatliche Rate berechnen, nur wenn Sie die Höhe der monatlichen Belastung kennen, sollten Sie den Schritt in die eigenen vier Wände wagen!

Egal wie sich entscheiden, vorher sollten Sie sich umfassend informieren!  Die Mitarbeiter der Town & Country Musterhäuser  Teupitz und  Jüterbog  sowie die ZET Bauträgergesellschaft mbH stehen Ihnen gern zur Verfügung

Unsere Musterhäuser sind für Besichtigungen und Beratungen für Sie geöffnet.

Aus aktuellem Anlass bitten wir zur Vermeidung von Kontakt zwischen Personen aus unterschiedlichen Haushalten um eine Terminvereinbarung.

Vielen Dank.

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This